Schlagwort-Archive: XMPP/Jabber

Nie wieder libpurple!

Nachdem ich nun seit fast 10 Jahren Pidgin und damit die zugrunde liegende Bibliothek libpurple verwendet habe, ist seit heute Schluss damit. Schon zu meiner Zeit im Team von ubuntuusers wurde ich von verschiedenen Seiten immer wieder auf die Schwächen dieser Bibliothek hingewiesen. Heute morgen las ich dann einen Text von Quinn Norton, der Anlass genug zum Wechseln bot. Nie wieder libpurple! weiterlesen

moderierte Instant Messaging Konferenzen

Neben der Benutzung zum direkten Informationsaustausch zwischen zwei Personen, lässt sich Instant Messaging auch dazu benutzen mit einer größeren Gruppe von Menschen zu diskutieren, Abstimmungen durch zu führen und so zu einem gemeinsamen Ergebnis zu kommen. Dazu hat sich im Wiki-Team von ubuntuusers.de über die Zeit ein sehr verlässliches System entwickelt, dass zunächst völlig unabhängig vom gewählten IM-Protokoll funktioniert. Da ich im Web leider nirgendwo eine Dokumentation dieser „Kulturtechnik“ finden konnte, will ich diese hier kurz erklären. moderierte Instant Messaging Konferenzen weiterlesen